versicherung

Als unabhängige Versicherungsvermittler stehen wir Ihnen kompetent und vertrauenswürdig bei all Ihren Planungen, Wünschen und Zielen gerne zur Seite. Da wir an keine bestimmte Gesellschaft gebunden sind, können wir genau auf Ihre gegenwärtige Situation aber auch auf Ihre langfristigen Prioritäten eingehen und ein individuelles Angebot für Sie herausfiltern.

Dadurch entstehen für Sie Vorteile sowohl hinsichtlich der Leistungen als auch der Kosten.

Mit hohem persönlichem Einsatz möchten wir Ihnen in jeder Situation Ihres Lebens zur Seite stehen. Als Basis einer langfristigen Kundenbeziehung wollen wir das in uns gesetzte Vertrauen rechtfertigen und in allen Situationen und Veränderungen Ihres Lebens für Sie da sein. In Schadensfällen regeln wir für Sie kompetent und diskret die Abwicklung mit der zuständigen Gesellschaft, sorgen für einen reibungslosen Ablauf und nehmen Ihnen möglichst viel Arbeit und Zeitaufwand ab.

Private Krankenversicherung
Privat versichern – Leistung erhöhen und sparen
Wer in die private Krankenversicherung wechselt, sichert sich bessere Leistungen. Das bedeutet z.B. je nach Tarif: Behandlung durch Chefärzte, Erstattung bei Zahnersatz, Zuschuss für Sehhilfen, freie Wahl des Krankenhauses und Heilpraktikerleistungen.

Wer kann sich privat versichern?

Wer drei Jahre lang in Folge die Versicherungspflichtgrenze überschreitet bzw. Beamter, Freiberufler oder Selbständiger ist, kann meist komplett in die private Krankenversicherung wechseln.
Wem die private Krankenkasse nicht offen steht bieten wir günstige Zusatzversicherungen, um Defizite auszugleichen.

Zahnzusatz
Für Brücken, Kronen oder Implantate zahlen die Krankenkassen Festzuschüsse, den Rest muß der Patient tragen !

Krankenzusatzversicherung
Sichern Sie ab, was Ihre Kasse nicht zahlt
Die gesetzlichen Kassen zahlen nur noch in Ausnahmefällen für Sehhilfen und seit Januar 2005 gibt es nur noch einen festen Zuschuss für Zahnersatz.
Wer sich nicht komplett privat versichern kann, sollte die Lücken im Leistungskatalog der gesetzlichen Krankenkassen mit einer Zusatzversicherungen schließen

Was Zusatzversicherungen bieten können? Z.B.:

  • Freie Wahl des Krankenhauses
  • Chefarztbehandlung im Ein- oder Zweibett-Zimmer
  • Anspruch auf Krankentagegeld
  • Zahnersatz, Heilpraktikerleistungen und Sehhilfen

Krankenhaustagegeld
Pro Tag eines Krankenhausaufenthaltes zahlt ein gesetzlich Versicherter 10,-€.

Krankentagegeld
Meist zahlt die Kasse ab dem 43. Krankheitstag Krankengeld – höchstens 70% des Bruttoverdiensts.
Der Verlust kann hiermit ersetzt werden.Dies empfiehlt sich vor allem für Selbständige ohne Krankengeld-Anspruch !

Auslandsreise-Krankenversicherung
Ein Besuch beim Arzt oder ein Krankenhausaufenthalt im Ausland reißt schnell eine riesige Lücke ins Reisebudget. Die Auslandsreise-Krankenpolice deckt die Kosten für ärztliche Behandlungen ab

Unfallversicherung
Arbeitnehmer sind während der Arbeit und auf dem direkten Weg und zurück gesetzlich unfallversichert. Stößt Ihnen z.B. während der Freizeit ein Unfall zu, haben Sie lediglich Anspruch auf die Erwerbsminderungsrente, aber nur wenn Sie so gut wie gar nicht mehr arbeiten können !

Berufsunfähigkeitsversicherung
Jeder Vierte wird berufsunfähig. Wer seinen Beruf wegen Krankheit oder Unfall aufgeben muss, ist von finanzieller Not bedroht. Eine Berufsunfähigkeitsversicherung garantiert eine monatliche Rente im Schadensfall

Lebensversicherung
Sichere Zinsen plus Hinterbliebenenschutz: Stirbt der Versicherungsnehmer während der Laufzeit, erhalten die Hinterbliebenen die vereinbarte Versicherungssumme. Erlebt er den Vertragsablauf, kommt ihm der Geldsegen zugute.

Pflegeversicherung
Ein normaler Heimplatz kostet ca. 3.500 Euro im Monat, wobei für bessere Heime schnell mehr fällig werden. Aber selbst ein schwerst Pflegebedürftiger bekommt viel weniger von der gesetzlichen Pflegeversicherung!  Wer hier nicht vorsorgt, kann schnell sein eigenes Haus verlieren. Danach müssen sogar Ihre Kinder für Sie aufkommen.

Private Haftpflichtversicherung
Alltagsrisiken werden häufig unterschätzt, denn hier passieren die meisten Missgeschicke. Ob Fahrradtour oder Besuch bei Freunden – es kann immer zu einer unglücklichen Situation mit schwerwiegenden Konsequenzen kommen.

Rechtsschutzversicherung
Die Rechtsschutzversicherung sorgt dafür, dass Sie Ihre rechtlichen Interessen ohne finanzielle Risiken wahren. Sie wählen den Anwalt, der Sie berät, nach außen vertritt oder auch Prozesse führt. Das verschafft Ihnen Chancengleichheit vor dem Gesetz.

KFZ Versicherung
Steigende Benzinpreise, Kfz-Steuererhöhungen oder gekürzte Pendlerpauschale – durch einen Wechsel der Kfz-Haftpflicht, Teil- oder Vollkasko können Sie Ihre Autokosten auf einen Schlag senken.

Hausratversicherung
Nur Sie bietet umfangreichen Risikoschutz gegen Schäden an der Wohnungseinrichtung sowie Haushalts- und Gebrauchsgegenständen durch Feuer, Vandalismus, Raub, Leitungswasser, Sturm, Hagel usw.

Tierversicherungen
Jeder Tierhalter haftet, wenn durch das Verhalten des Tieres ein Schaden verursacht wird. Während einige Haustiere in die private Haftpflicht eingeschlossen sind, ist unter anderem für Hunde, Pferde und Nutztiere grundsätzlich eine gesonderte Versicherung notwendig.

Wohngebäude-Versicherung
Für alle Immobilienbesitzer ist die Wohngebäude-Versicherung elementar wichtig, da das eigene Haus in der Regel den höchsten Vermögenswert darstellt

Grundbesitzer-Haftpflichtversicherung
Eigentümer von Grundstücken, Mehrfamilien- oder vermieteten Einfamilienhäusern brauchen eine Haus- und Grundbesitzer-Haftpflichtversicherung, denn diese zahlt, wenn Dritte im Haus oder auf dem Grundstück geschädigt werden.

Bauherren-Haftpflichtversicherung
Schäden auf der Baustelle können schnell Millionen kosten. Für Schäden auf der Baustelle haftet der Bauherr ggf. mit seinem gesamten Vermögen

Bauleistungsversicherung
Zerstört oder beschädigt z.B. ein Unwetter Baumaterialien oder Teile des Rohbaus, kann das so viel Geld kosten, dass der gesamte Finanzierungsplan durcheinander gerät und der Bau gefährdet ist. Auch wenn Vandalen wüten, kommen unvorhergesehene Kosten auf den Häuslebauer zu.

Betriebsthaftpflicht

Inhaltsversicherung

Betriebliche Altersvorsorge

Elektronik

Transport

KFZ